Rezepte

Ucker-Törtchen
Bachofen auf 175 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Teig in Quadrate schneiden und in die Förmchen drücken, Uckerfrisch/-Creme mit dem Eigelb gut verrühren und die Förmchen zu 1/3 füllen.. Eiweiß aufheben. Speck, Lauch und Zwiebel sehr klein schneiden. Speck anbraten und Lauch und Zwiebel dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mit Teig in Quadratform das Förmchen abdecken, den Teig mit Eiweiß bestreichen und die Teig-Ecken umlegen, so das der Teig, die Füllung umschließt. Förmchen auf einem Backblech in den Ofen schieben und ca. 15-20 Min. zur goldgelben Farbe backen.

Sie können die UckerTörtchen als Fingerfood reichen oder mit einer Beilage wie Reis, Linsen, Grünkern, Salat, Mixed Pickles servieren. Das Rezept ist als Bildergeschichte auch auf unserer facebook-Seite!
Zutaten
Strudelteig oder Blätterteig, Muffinförmchen, 200 g Uckerfrisch oder UckerCreme Kräuter oder Pikant je nach Geschmackswunsch, Paprika, Zucchinie, Lauch, Zwiebel, Speck, 2 Eier, Salz, Pfeffer, Muskat (Zutaten lassen sich beliebig variieren)

Ucker-Spieß
Den UckerGourmet in Quadrate schneiden und von beiden Seiten goldgelb anbraten oder grillen. Dann Vollkornbrot- und UckerGourmet-Quadrate abwechseln mit Früchten auf einen Spieß schieben.

Reichen Sie dazu verschiedene Dips.
Zutaten
UckerGourmet, Vollkornbrot, Obst (z.B. Melone, Kiwi, Weintrauben...)
Dips z.B. Avocadocreme, Cremebalsamessig, Fruchtsaucen...

Gourmet-Brot
Den UckerGourmet in Streifen schneiden und von beiden Seiten goldgelb anbraten oder grillen. Das Brotscheiben mit Avocadocreme bestreichen und angebratene Cranberries darauf garnieren.

Reichen Sie dazu Paprikascheiben und Oliven. Die Zutaten können nach Geschmackswunsch variiert werden.
Zutaten
UckerGourmet, Brot z.B. mit Oliven, Avocadocreme, Cranberries, Paprika, Oliven

Salat
Wählen Sie eine Salatmischung Ihres Geschmacks. Wir empfehlen einige kräftige Salatbeigaben, wie Rucola oder Radicio zu verwenden. Als Beigabe eignen sich halbierte Cocktailtomaten, Oliven, Paprikastreifen und Zwiebeln. Erdbeerscheiben geben dem Salat eine besonders fruchtige Note.

Die Vinaigrette bereiten Sie separat aus Kürbiskernöl und Balsamessig zu und schmecken sie mit Pfeffer und Salz ab. Geben Sie diese dem Salat bei. Den UckerGourmet in Würfel oder 2 cm breite Scheiben schneiden und von beiden Seiten goldgelb anbraten oder grillen und dem Salat beifügen.
Zutaten
Gemischter Salat, Tomaten, Oliven, Paprika, Erdbeeren, Zwiebeln, Essig, Öl, Pfeffer, Salz, UckerGourmet

Käsehappen
mit Roastbeef oder Schinken

Den UckerGourmet in Würfel oder 2 cm breite Scheiben schneiden und von beiden Seiten goldgelb anbraten oder grillen. Die Scheiben mit Avocadocreme oder Pestos bestreichen und mit Zwiebelringen belegen. Reichen Sie dazu Roastbeef oder Schinken, Tomaten, Oliven und Gurken. Zutaten
UckerGourmet, Gurken,Tomaten, Oliven, roher / gekochterSchinken oder Roastbeef, Zwiebeln, Avocadocreme, verschiedene Pestos

Gemüsepfanne
Waschen Sie das Gemüse und schneiden Sie die Paprika in Streifen und vierteln Sie die Tomaten. Die Babybohnen blanchieren sie 3 Min. in kochendem Wasser und geben Sie dann in eine Pfanne oder Wok zum vorerhitzten Öl. Jetzt nach Garzeit das Gemüse Schritt für Schritt hinzufügen und mit Gewürzen, Pfeffer, Salz und Sojasoße abschmecken. Zum Schluss Kürbiskerne dazugeben. Den UckerGourmet in 2 cm breite Scheiben schneiden und von beiden Seiten goldgelb anbraten. Gemüse und UckerGourmet je nach Geschmack mit Pesto oder Avocadocreme servieren. Zutaten
UckerGourmet, Lauch, Babybohnen und -möhren, Zuckerschoten, Paprika, Tomaten, Kürbiskerne, Oliven, Kräutergewürz, Sojasoße/salzig, Öl, Pfeffer, Salz

Hähnchenbrustfilet
gefüllt mit UckerGourmet auf Spinat in Safransauce

Die Spinatblätter verlesen, waschen und tropfnass in einem großen Topf bei starker Hitze zusammenfallen lassen. Mit Salz, Muskat würzen und einige Minuten sanft kochen – von der Kochstelle nehmen und in einem Sieb abtropfen lassen.Die Hähnchenbrusthälften häuten und waschen, in jede Filethälfte mit einem scharfen Messer eine Tasche einschneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den UckerGourmet in feine Würfel schneiden und damit die Hähnchenbrustfilets füllen, die Öffnung mit einem Zahnstocher zustecken. Butter und Öl erhitzen und die gefüllten Hähnchenbrusthälften bei mittlerer Hitze knapp 10 Minuten braten.

Den Speck in einer Pfanne kräftig ausbraten, den Spinat dazu geben, mit Sahne auffüllen und etwas einkochen lassen. Die kalte Butter zum Binden unterheben, mit Salz, Pfeffer und dem Safran abschmecken.

Die Hähnchenbrustfilets halbieren und auf dem Spinat anrichten. Dazu servieren Sie Basmatireis oder neue Kartoffeln.

für 4 Personen
Zutaten
1 kg junger Spinat, Salz / frisch geriebene Muskatnuss, 4 Stück Hähnchenbrustfilet, gemahlener weißer Pfeffer, ca. 150 g UckerGourmet, 40 g Butter, 3 EL Thymianöl, 30 g Speck, 120 ml Sahne, 1 g Safran gemahlen, 20 g Butter

Fruchtiges Dessert
Avocadocreme : Eine reife Avocado schälen und entkernen. Das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken. Kleingehackte Zwiebel dazugeben, mit Peffer und Salz würzen. Für einen intensiven Geschmack und eine leuchtende Farbe der Creme noch zwei Esslöffel Kondensmilch und einen Teelöffel Zitronensaft unterrühen.

Schneiden Sie UckerGourmet in Quadrate und braten oder grillen Sie ihn von beiden Seiten goldgelb an. Die UckerGourmet-Scheiben bestreichen Sie mit einer mind. 1 cm dicken Schicht Avocadocreme und spießen die gewaschenen Erdbeeren darauf. Der Cremebalsamessig wird von oben auf die Erdbeeren gegossen. UckerGourmet-Chili bringt beim fruchtigem Käsedessert noch eine pikante Note ins Spiel!
Zutaten
UckerGourmet, Avocadocreme, Erdbeeren, Cremebalsamessig